Seminare & Workshops 2017/ 2018


7. Heilernacht Viersen

Einblicke in die Welt des Karten Legens

Sie finden mich am Samstag, den 28.Oktober ab ca. 18.00 Uhr auf der 7. Heilernacht in Viersen

 

Am Stand der "Paracelsus Heilpraktikerschule Mönchengladbach"

Erleben Sie eine "Tarot Beratung" live vor Ort mit Tarot Expertin Iris Böttcher

Hier alles über die Heilernacht


Workshop : Mediales Kartenlegen - Paracelsus Heilpraktikerschule Mönchengladbach

Mit den Lenormandkarten

Download
Mediales Kartenlegen Modul I.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.0 KB

Workshop: Gut beraten mit Tarot!- Paracelsus Heilpraktikerschule Mönchengladbach

Mit den Tarotkarten

Download
Seminar Tarot Oktober.pdf
Adobe Acrobat Dokument 70.8 KB

Mediales Kartenlegen mit den Kipper Wahrsagekarten

Mediales Kartenlegen mit den Kipper Wahrsagekarten Modul I

In diesem Seminar tauchen Sie ein in die Welt des Kartenlegens. Über die Kartensymbolik erfahren Sie mehr über Ihre innere Stimme und ureigene Intuition. Mit einer einfachen Technik, die Ihnen hilft, den Sinn der Kartensymbolik zu verstehen.

 

Sie lernen die Grundbedeutung des Kipper Orakels kennen, weitergegeben durch alte Überlieferungen.

 

Gemeinsam erarbeiten wir einfache Legesysteme, die Sie in die Lage versetzen werden zukünftig ihr erworbenes Wissen als Kartenlegerin anzuwenden.

 

Zu Teilnahme sind keine Vorkenntnisse notwendig

 

Inhalte im Einzelnen:

 

·         Die Geschichte der Kipper Wahrsagekarten

 

·         Erste Schritte im Umgang mit den Karten

 

·         Die einzelnen Karten und ihre Bedeutung

 

·         Kurzaussage-die Tageskarte

 

·         Kurzabfrage mit drei Karten- Vergangenheit-Gegenwart-Zukunft

 

 

 

Incl. Skript und Übungsmaterial + ein Telefon Coaching und eine E-Mail Betreuung und Zertifikat

 

4 Unterrichtsstunden incl. Pausen

 

 

 


Mediales Kartenlegen mit den Kipper Wahrsage Karten- Modul II (Vertiefung)

 

 

 

In diesem Seminar vertiefen Sie die Grundkenntnisse über die Kunst des Kartenlegens mit den Kipper Wahrsagekarten. Gemeinsam erarbeiten wir verschiedene Lege Systeme, so dass Sie ihr erworbenes Wissen zukünftig für sich selbst und andere anwenden können.

 

Inhalte im einzelnen:

 

·         Rund ums Kartenlegen: Tipps und Hinweise

 

·         Grundregeln des Kartenlegens

 

·         Die Kipper Wahrsagekarten und ihre Kombinationen

 

·         Legung im Quadrat ( 9 Karten) mit Deutungsbeispiel

 

·         Der Signifikator- oder die Zielkarte

 

·         Das keltische Kreuz- mit Deutungsbeispiel

 

Voraussetzung: Belegung von Modul I

 

 

Incl. Skript und Übungsmaterial + ein Telefon Coaching und eine E-Mail Betreuung und Zertifikat

 

4 Unterrichtsstunden incl. Pausen