· 

Let`s Celebrete ! - Happy New Year 2019

Nimm Dir Zeit zum Träumen,
das ist der Weg zu den Sternen.
Nimm Dir Zeit zum Nachdenken,
das ist die Quelle der Klarheit.
Nimm Dir Zeit zum Lachen,
das ist die Musik der Seele.
Nimm Dir Zeit zum Leben,
das ist der Reichtum des Lebens.
Nimm Dir Zeit zum Freundlichsein,
das ist das Tor zum Glück.

 

- alte Volksweisheit-

 

Das alte Jahr neigt sich dem Ende zu und das neue Jahr steht vor der Türe.Den bevorstehenden Jahreswechsel zur Rückschau nutzen, Altes hinter sich lassen damit Neues beginnen und sich entwickeln kann.

 

Zugegeben das ist nicht immer einfach.Oftmals kommt der Alltag dazwischen.Abgrenzung ist also wichtig. Die Menschen in meinem Umfeld wissen wie wichtig mir diese Tage sind.So nutze ich die Zeit zwischen den Jahren gerne zur intensiven Reflexion des vergangenen Jahres .

 

Mir ist das wichtig- ich bin mir wichtig.

 

Ich zelebriere das gerne in meinem Alltag.Ganz bewusst ziehe ich mich von den sozialen Medien zurück, überlege wie ich mir etwas Gutes tun kann für Körper und Seele, höre klassische Musik, gehe viel spazieren in der Natur.

Gedenke meiner Ahnen, die immer einen Platz in meinem Herzen haben werden.

 

Ein bis zwei Bücher landen auf meiner Geschenkliste, die mich interessieren in Richtung persönliche Weiterentwicklung landen bei mir, damit ich guten Input zum Jahreswechsel habe.Ich überprüfe meine Büroorganisation ( dieses Jahr habe ich mir einen automatischen Beschrifter von Brother gegönnt).

 

Und wie ich meine Planung mache könnt Ihr hier nachschauen.

 

Neujahr gönne ich mir eine persönliche Tarotkartenlegung mit mir selbst.

Selbstreflexion per Exelence! Herrliches Input das ich gerne in mein Bullet Journal mit aufnehme, wo sich Raum für Kreatives findet.

 

Damit sich etwas verändert und entwickelt muss ich die Bereitschaft haben mich selbst zu verändern und zu entwickeln.Altes loszulassen hat für mich auch ein klein wenig immer mit Schmerz zu tun.Ich muss Verhaltensmuster und Einstellungen loslassen damit wahre Transformation möglich ist.

 

Wer sagt denn das Veränderung einfach ist? Und Nobody is perfect!

 

Aber es lohnt sich: Ich stelle mir dann immer bildlich die Entwicklung einer Raupe bis zum Schmetterling vor.

Dieses wundervolle filigrane Geschöpf, das mit Leichtigkeit durch die Lüfte segelt und bei dessen Anblick mir das Herz aufgeht.Welche Mühen hat es ihn gekostet, um so frei in die Lüfte emporzuschweben.

In seiner einzigartigen Verwandlung muss der Schmetterling bestimmte Entwicklungsschritte durchlaufen damit sich seine Flügel zur vollen Schönheit entfalten.Hierzu muss er all seine Kraft aufwenden.Er braucht im letzten Stadium seiner Entwicklung einen Grashalm oder einen feinen Zweig an dem er sich festhalten kann um seine Flügel zu stärken.

Auch die Umweltvoraussetzungen müssen stimmen, damit sich aus einem Ei eine Raupe, dann ein Kokon und schließlich ein Falter entwickelt.

 

Übertragen auf das Leben bedeutet es, das wir hinschauen, was uns in unserer Entwicklung behindert. Entfaltung braucht gute Bedingungen. Wir brauchen den Rückhalt in Form von Familie oder Freunden die hinter uns stehen, Menschen die uns gut tun.Hinschauen ob das so wie es ist gut ist, ist wichtig.

 

 

 

www.pixabay.de/Pfeilgiftfeder
www.pixabay.de/Pfeilgiftfeder

Und außerdem- Das Glück, die Freude  liegt in den kleinen Dingen des Alltags.Zu entdecken was bezaubernd oder inspirierend ist.Das Leben bewusst leben zu können ist ein Geschenk.

 

 

Let`s Celebrete! Happy New Year 2019

 

Das wünsche ich Dir und viele schöne Momente im neuen Jahr

Video:

Gladiator OST - Elysium, Honor Him & Now We Are Free

Quelle: You Tube/  Composer: Hans Zimmer/ hochgeladen von: SupermanVideoz

Kommentar schreiben

Kommentare: 0