Herzlich willkommen...


Seit vielen Jahren arbeitet Iris Maria Böttcher als erfahrene spirituelle, psychologische Beraterin und Dozentin  schwerpunktmäßig mit den Tarot ,-und Orakelkarten und deren Bilder- und Symbolsprache in der Beratung als Instrument der Erkenntnis.

 

Sie coacht unter anderem auch Menschen, die medial mit Tarot & Orakelkarten arbeiten möchten in individuellem Einzelunterricht im Bezug auf ihren Berufsalltag,ihrer Berufsrolle, den Umgang mit mit ihren medialen Fähigkeiten und ihrer eigenen seelischen Balance.

 

Wenn Sie selber das mediale Kartenlegen als Instrument der Selbsterkenntnis oder als Beratungstool mit Tarot- oder Orakelkarten erlernen möchten, kann sie  Ihnen mit einer eigens entwickelten Methode unter bestimmten Voraussetzungen eine professionelle Begleitung anbieten.Die Lerneinheiten für die neu konzipierten Seminare sind modular aufgebaut und ergänzen sich in sinnvoller Weise.

 

Sie finden ihre Seminare 2018 bis auf weiters bei der Paracelsus Heilpraktiker Schule Mönchengladbach.

Die"Schatztruhe der Herzensbildung " ist für mich die Summe meiner Erfahrungen und wie wichtig es ist, den Weg des Herzens zu gehen.

 

Hier begegnen wir unserer ureigensten Spiritualität:Liebevoll unserem inneren Kind begegnen und unsere tief verborgenen Wünsche anschauen und wahrnehmen um so aktiv und in positiver Art und Weise unsere Lebensziele zu gestalten.Mein persönlicher Weg dorthin und mehr über meine Geschichte erfährst Du auf der Über-mich-Seite.

 

Ihnen die Schatztruhe der "Bilder - und Symbolwelt" der Tarot,- und Orakelkarten aufzuzeigen, die es Ihnen ermöglicht, in den Dialog mit sich selbst zu treten, neue Wege zu erkennen und so Ihre Potentiale auszuschöpfen - darin verstehe ich meine Aufgabe als medialer Coach  und Dozentin.

Meine jahrelangen Erfahrungen setze ich derzeit in ein spezielles Seminar-und Workshop Konzept für 2019 um: der "Schatztruhe der Herzensbildung ©"

 

In diesem Sinn freue ich mich Sie zu treffen, sei es in der Beratung, im Seminar oder auf meinem Blog

 

Ihre

Iris Maria Böttcher